Hallo, Guest
Du musst dich registrieren bevor du auf unserer Seite Beiträge schreiben kannst.

Benutzername
  

Passwort
  





Durchsuche Foren



(Erweiterte Suche)

Foren-Statistiken
» Mitglieder: 2.686
» Neuestes Mitglied: fidoriel
» Foren-Themen: 3.099
» Foren-Beiträge: 14.188

Komplettstatistiken

Benutzer Online
Momentan sind 174 Benutzer online
» 0 Mitglieder
» 172 Gäste
Bing, Google

Aktive Themen
Verfügbarkeit RA4-Kit
Forum: FOTOLABORFORUM
Letzter Beitrag: Mirko Boeddecker
05-16-2019, 07:07 PM
» Antworten: 3
» Ansichten: 281
Cewe Color
Forum: FOTOLABORFORUM
Letzter Beitrag: Magirus
05-10-2019, 02:52 AM
» Antworten: 1
» Ansichten: 164
Verfügbarkeit Silberra U2...
Forum: FOTOLABORFORUM
Letzter Beitrag: Wolfgang Jünemann
05-09-2019, 09:00 AM
» Antworten: 1
» Ansichten: 93
ADOX CAPTURA Staubbinde-T...
Forum: FOTOIMPEX NEWS!
Letzter Beitrag: Team ADOX
05-08-2019, 01:08 PM
» Antworten: 0
» Ansichten: 139
ADOX Scala 50
Forum: FOTOLABORFORUM
Letzter Beitrag: Team ADOX
04-29-2019, 03:31 PM
» Antworten: 1
» Ansichten: 123
SL Film Kassetten
Forum: FOTOLABORFORUM
Letzter Beitrag: landpfarrer
04-29-2019, 09:44 AM
» Antworten: 1
» Ansichten: 131
Agfa APX 100 alt = Adox S...
Forum: FOTOLABORFORUM
Letzter Beitrag: Team ADOX
04-12-2019, 08:36 AM
» Antworten: 3
» Ansichten: 777
ADOX IR HR-50 Roadmap
Forum: FOTOLABORFORUM
Letzter Beitrag: Team ADOX
04-11-2019, 03:52 PM
» Antworten: 1
» Ansichten: 415
ADOX HR-50
Forum: FOTOLABORFORUM
Letzter Beitrag: Team ADOX
04-11-2019, 03:37 PM
» Antworten: 4
» Ansichten: 2.086
Das eigene Fotolabor
Forum: FOTOLABORFORUM
Letzter Beitrag: Wolf_XL
04-10-2019, 07:40 PM
» Antworten: 5
» Ansichten: 446

 
  SW-Film Classic/Forte 400
Geschrieben von: Guest - 02-17-2003, 07:09 AM - Forum: FOTOLABORFORUM - Antworten (1)

Guten Tag liebe Forte/Classic "user"

Wer von Euch hat Erfahrung mit dem 400er ( oder auch 200er )

Der Film soll recht k?nig sein, das will ich mir zu Nutze machen n?lich Korn beim Print herausarbeiten.

Ich denke an den 400er gepusht auf 1000 ISO und dann in R09 entwickelt.

M?sste doch eigentlich recht kornbetonend sein, was meint Ihr ?



gruss



Michael


  Calbe R09
Geschrieben von: Wolfgang - 02-16-2003, 06:51 PM - Forum: FOTOLABORFORUM - Antworten (4)

Hallo,

ich habe heute zum ersten Mal Calbe R 09 verwendet.Ist die dunkelbraune F?bung des Entwicklers in einer nagelneuen Flasche normal?

Bei Agfa Rodinal setzt diese Verf?bung erst nach ein paar Wochen ein!

Ach ja,noch was:Wer kennt eine preisg?nstige Alternative zum Kodak Tri-X-Pan?



Gr??

Wolfgang


  Fomapan 200 Rollfilm
Geschrieben von: Guest - 02-16-2003, 02:57 PM - Forum: FOTOLABORFORUM - Antworten (1)

Hallo,

ich habe mir den Fomapan 200 Rollfilm gekauft.

Wei?jemand mit welcher ASA Zahl ich diesen belichten mu?und welche Zeit und Verd?nnung ich benutzen soll f?r Calbe A49 mit Kipprythmus?

Dies ist mein erster Versuch mit dem Film und Entwickler.

Danke im voraus.

Gru? Hans-G?nther


  Fomapan 400 Pushentwicklung
Geschrieben von: paufina - 02-13-2003, 06:54 PM - Forum: FOTOLABORFORUM - Antworten (3)

Hallo,



mit welchem Entwickler kann man den Fomapan 400 bis auf

2 evtl. sogar 3 Blenden pushen. Welchen Entwickler k?nt

ihr mir f?r diesen Film generell empfehlen

(auch wenn er mal nicht gepusht wird).

Und welcher eignet sich f?r den Fomapan 200 am besten?

Vielleicht nicht ganz unwichtig, am liebsten entwickel ich

in der Rotation oder ist das nicht sinnvoll (bzgl. Kantensch?fe ect.)?



Danke schon jetzt

paufina


  EFKE Planfilme
Geschrieben von: Guest - 02-12-2003, 04:30 PM - Forum: FOTOLABORFORUM - Antworten (19)

Hallo Forenten,

ich habe eine Frage zu EFKE Planfilm.

Ich habe den EFKR PL 100 in Rodinal entwickelt und dieser zeigte mit der Lupe starke unsch?fen die sich bei 30+40 Vergr?erungen deutlich zeigten.

Dieses Problem habe ich beim Agfa 100 nicht.

Woran kann das liegen?

Ist der Film denn soviel schlechter als der Agfa?

Ich freue mich auf eure Antworten

Gru? Hans-G?nther


  16mm Umkehrfilm selbstentwickeln
Geschrieben von: Guest - 02-11-2003, 01:20 PM - Forum: FOTOLABORFORUM - Antworten (1)

Hallo, hat schon jemand einmal seine Schmalfilme selbst entwickelt? Speziell interessieren mich die Erfahrungen mit dem Doran Tank.

Wie sind denn die Fomapan 100 R Filme?



Vielen Dank - Dieter <img src='http://forum.fotoimpex.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/sad.gif' class='bbc_emoticon' alt='Sad' />


  EFKE Filme
Geschrieben von: Guest - 02-09-2003, 03:08 PM - Forum: FOTOLABORFORUM - Antworten (6)

In den Fotoimpex -News konnten wir ja lesen , dass die EFKE Filme nun auch teurer werden...aber es auch eine Qualit?sverbesserung geben soll n?lich den klaren Tr?er.

Gilt das f?r alle EFke KB Filme oder nur f?r MF?

Wenn das auch f?r KB gilt ab wann werden die Filme mit klarem Tr?er vorr?ig sein, denn bis jetzt ist er ja eher r?lich ?



gruss



michael


  ..also es kann los gehen..wer hat eine Frage ?
Geschrieben von: Guest - 02-06-2003, 12:00 PM - Forum: FOTOLABORFORUM - Antworten (6)

Also es kann losgehen !



Wer Fragen hat nur zu wir antworten !



Das Fotoimpex-Team


  Hallo Welt !
Geschrieben von: Guest - 02-05-2003, 01:29 PM - Forum: FOTOLABORFORUM - Antworten (1)

Hallo Welt !



Das Fotolaborforum freut sich auf Dich.