FOTOLABORFORUM
Schwarzschildwerte Fomapan-Filme - Druckversion

+- FOTOLABORFORUM (http://fotolaborforum.fotoimpex.de)
+-- Forum: Analoge Fotografie (http://fotolaborforum.fotoimpex.de/forumdisplay.php?fid=18)
+--- Forum: FOTOLABORFORUM (http://fotolaborforum.fotoimpex.de/forumdisplay.php?fid=19)
+--- Thema: Schwarzschildwerte Fomapan-Filme (/showthread.php?tid=11546)



Schwarzschildwerte Fomapan-Filme - Guest - 17-11-2005

Hallo Leute

Ich m?hte die Fomapan-Filme 100er, 200er und 400er f?r die Lochkamera verwenden.

Der Lochkamera-Rechner den man im Internet runterladen kann, ben?igt f?r den Verl?gerungsfaktor (Schwarzschild-Effekt) die Angaben "to [s]" und "p".

Ich kann diese Angaben leider nicht in den Filmangaben von Foma finden. Kennt jemand diese Angaben.

Danke f?r eure Hilfe.

Gruss

Martin


Schwarzschildwerte Fomapan-Filme - Guest - 18-11-2005

Die Schwarzschildwerte stehen doch in den Datenblaettern.


Schwarzschildwerte Fomapan-Filme - Samuli Schielke - 18-11-2005

Sorry, vorhin zu schnell auf 'antworten' gedrueckt. Foma hat die Schwarzschildwerte zu jedem Film sehr gewissenhaft in den Datenblaettern gemeldet (anders als, schimpf schimpf, Ilfor der zu den verschiedensten Filmen identische Schwarzschildfaktoren meldet, baer ich kann echt nicht glauben dass Delta 3200 und Panf sich da wirklich identisch sind...). hier:



[url="http://www.foma.cz/Upload/foma/prilohy/F_pan_100_en.pdf"]http://www.foma.cz/Upload/foma/prilohy/F_pan_100_en.pdf[/url]

[url="http://www.foma.cz/Upload/foma/prilohy/F_pan_200_en.pdf"]http://www.foma.cz/Upload/foma/prilohy/F_pan_200_en.pdf[/url]

[url="http://www.foma.cz/Upload/foma/prilohy/F_pan_400_en.pdf"]http://www.foma.cz/Upload/foma/prilohy/F_pan_400_en.pdf[/url]



Da stehen Verlaengerungsfaktoren fuer 1, 10 und 100 Sekunden, aus denen es leicht sein sollte, eine generelle Formel zu errechnen. Alle filme haben zielmich hoehe Schwarzschildfaktoren, der 100er wird schnell von Adox/Efke 50 ueberholt, der 400er waere interessanter, der hat auch den niedrigsten Schwarzschildfaktor unter den Fomafilmen, mit 3 Blenden bei 100 Sekunden. Meiner Erfahrung nach wuerde ich den Effekt ein bisschen niedriger eineschaetzen, probier's ruhig erst mit ein bisschen Nachtaufnahmen auf Blende 22 aus, bevor du den Film in die Lochkamera klebst.



Viel Spass,



Samuli