Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
"Digital ist doch alles eine So?"
#5
Jesses... die Dämlichkeit des Artikels wird, wie zu erwarten war, durch die Dämlichkeit der Kommentare noch getoppt, was schon eine Aufgabe ist!



Mich wundert immer dieses Halbreligiöse an diesen Diskussionen und die ätzende Häme, in die es immer gleich abgleitet; ganz ähnlich der Hyänenhaftigkeit, mit der Windows- und Macbenutzer miteinander "diskutieren". Gibts sowas auch zwischen Plaubel- und Sinar-Benutzern?

Danke SilberPixel für den Hinweis zu Hamms "alten" Aussagen, sehr erhellend. (und willkommen beim Fotolaborforum, nebenbei)



Die Drucktechnik von Kirchner sollte allerdings eine Besonderheit sein, was die Positivseite angeht. Nicht mit konventioneller Technik zu vergleichen. Hab ich noch nie gesehen, aber es soll wohl an die Brillianz eines Dias rankommen (GROSSES AUSRUFEZEICHEN). Was es kostet will ich gar nicht wissen...

Hat aber halt nix mit der Aufnahmeseite zu tun.



Edith spricht: hab mir noch ein paar Kommentare zum Artikel angeschaut (nicht alle), ok, ich gebe zu es sind durchaus einige für mich sinnige dabei!
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
"Digital ist doch alles eine So?" - von TiMo - 19-06-2012, 06:42 AM
"Digital ist doch alles eine So?" - von SilberPixel - 22-06-2012, 01:06 PM
"Digital ist doch alles eine So?" - von Achim Bauer - 23-06-2012, 05:45 PM
"Digital ist doch alles eine So?" - von TiMo - 24-06-2012, 12:32 AM
"Digital ist doch alles eine So?" - von Tandemfahren - 24-06-2012, 07:50 PM
"Digital ist doch alles eine So?" - von Guest - 21-08-2012, 02:11 PM

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste