"Stabile" Kombination SW-Film und Entwickler

0 Replies, 13484 Views

Hallo Forum,



ich mu?(bzw. darf !) demn?hst sehr viel S/W fotografieren und sollte die Filme dann aber auch recht schnell entwickeln. Das Ganze aber nicht unter Laborbedingungen sondern sozusagen im freien Felde. Das hei? insbesondere, da?die Entwicklung nicht immer bei 20Grad Standardtemperatur sondern bei Temperaturen zwischen sch?zungsweise 16 und evtl. bis zu 28 Grad stattfinden mu?



Welche Film/Entwicklerkombination ist zu empfehlen, damit ich zuverl?sig entwickeln kann? Es ist dabei nicht so erheblich, da?extreme Feink?nigkeit erreicht wird; Ziel sollte sein, da?die Negative eine m?lichst gleichm?ige Charakteristik bei guter Kontrastwiedergabe haben.



Als Filmmaterial stelle ich mir einen niedrigempfindlichen ( 50/100ASA) und einen h?erempfindlichen vor (400/800ASA).



Kann mir jemand eine Kombinmation empfehlen, die ich dann testen kann?

Sonst m??e ich sehr sehr viele Tests machen ....



Danke

A.L.

Nachrichten in diesem Thema
"Stabile" Kombination SW-Film und Entwickler - von alfredl - 09-10-2005, 07:12 PM



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Theme Selector