s/w-Dia vom s/w-Negativ

0 Replies, 6388 Views

Hallo!



Ich habe hier ein wundersch?es und (f?r mich) wertvolles s/w-negativ.

Ich brauche das ganze aber nun als dia. Dem negativ selber m?hte (werde) ich nix antun. (umentwickeln oder so..)



meine idee war die folgende:



ich kontakte das negativ einfach auf film. das k?nte zwar ne ziemliche fummelei in der duka geben,

aber prinzipiell w?e es doch machbar?

die frage ist aber, ob das material da auch mitspielt. das negativ-material ist ja grau get?t.

ich denke mal, das wird in den schatten (auf dem positiv) ganz schon was wegnehmen. und die schatten sind ja nicht absolut

lichtundurchl?sig.

Hat damit schonmal jemand erfahrung gesammelt? oder ist es da wirklich besser, das in ein gro?abor zu geben?



Gru? sebastian

Nachrichten in diesem Thema
s/w-Dia vom s/w-Negativ - von mcbastian - 05-10-2003, 06:32 PM
s/w-Dia vom s/w-Negativ - von Guest - 05-10-2003, 09:00 PM



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Theme Selector