Fomapan 400 Pushentwicklung

3 Replies, 97832 Views

Hallo zusammen

Ich stimme Roman zu, der Foma 400 hat garantiert keine 400 ASA, ich belichte ihn wie 320 ASA

und komme damit klar ( Entw. A49 17 min 1:2), trotzdem pushe ich den Film wenn ich mehr ASA m?hte, und bin damit ganz gut gefahren.

Im Falle des Foma 400; auf 640 ASA gepusht g?ne ich dem Film eine Entwicklungszeit von 23 min in A49 1:2, noch mal auf 1280 ASA gepusht ergibt gut 31 min ( probieren geht ?ber studieren) Da ist aber meines Erachtens her nun wirklich die Grenze des Films.

Mit dem T200 verh?t es sich ?brigens genauso. Hat nur 160 ASA ( so ungef?r !), die Entwicklungszeiten sind die gleichen da ich den T200 auch in A49 bade.

Ach ja das bezieht sich alles auf Kippentwicklung, Rotationsentwicklung ist nicht meine Baustelle.



gruss



michael

Nachrichten in diesem Thema
Fomapan 400 Pushentwicklung - von paufina - 13-02-2003, 07:54 PM
Fomapan 400 Pushentwicklung - von Roman - 13-02-2003, 11:02 PM
Fomapan 400 Pushentwicklung - von Guest - 14-02-2003, 08:24 AM
Fomapan 400 Pushentwicklung - von Mirko Boeddecker - 14-02-2003, 08:23 PM



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Theme Selector