Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
sw Emulsions - Tilt
#4
Dank für das Feedback,

Tri-X ist ein alter Bekannter - hatte nur vor Jahren das Problem, dass die alten Negative schwer zu scannen waren. Heute sollte ich den Tri-X wohl etwas weicher entwickeln.

Nach ein wenig Suchmaschineneinsatz habe ich gelesen, das selbst "Ferrania" nach einer "successfull completed ambitious campaign" ihren P30 wieder auf dem Markt gebracht hat - wenn auch begrenzt. Sehen wir bald wieder Filme von "Perutz" und "Tura" ? - würde mich nicht wundern, wenn auch noch "Made in Germany"  drauf stehen würde; so gesehen auf dem Rollei R3. In den USA wird gerade der "Ultrafine-Extreme" gehyped - von dem bisher auch niemand genau weiß, wo der eigentlich herkommt - scheint aber ein abgespeckter Delta zu sein (vermutlich). 

Ein anderes Bsp. ist der "JCH StreetPan 400" der plötzlich als Reinkarnation des Neopan gefeiert wird.

JCH StreetPan 400 is Surveillance Film Reborn for Street Photographers - JCH StreetPan 400 doesn’t use a newly invented emulsion — it’s actually an old discontinued surveillance film that Hunt is bringing back to the dead. (It’s “re-born film,” Hunt says, “no re-spooled film”).

Da macht ja jeder was er will ....

Werde mich dann wohl wieder auf den Tri-X einschießen. Eigentlich hatte ich gedacht, dass in der neuen Flut von Filmen irgendwo einer steckt, der das Potential hat, für meine Ansprüche - den Tri-X vom Sockel zu stoßen.

Gruß und Dank, Dirk

Nachtrag: Sollte jemand vor mir einen frischen "TURA pan 160" finden, bitte ich um Nachricht.
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
sw Emulsions - Tilt - von dje - 10-03-2019, 02:24 PM
RE: sw Emulsions - Tilt - von landpfarrer - 12-03-2019, 06:42 PM
RE: sw Emulsions - Tilt - von Photux - 12-03-2019, 07:04 PM
RE: sw Emulsions - Tilt - von dje - 12-03-2019, 08:49 PM
RE: sw Emulsions - Tilt - von Wolf_XL - 12-03-2019, 09:05 PM

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste