Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
ADOX übernimmt Ilford´s mittelgroße Gießaschine
#20
Zitat:Hallo Mirko,

der Markt fuer ISO 100-Filme wird doch aehnlich umkamepft sein wie der fuer 400er. Da seid ihr aber mit Silvermax und CHS gut dabei.
 

Beide Produkte laufen mit Verlust in der Gesamtkostenrechnung, wobei bei einem der Verlust teilweise schon vor Jahren ausgebucht worden ist.

Das habe ich aber auch schon mal erwähnt. Z.B. als uns alle angemeckert haben dass der 100er nicht als Rollfilm kommen würde und uns gefragt haben ob wir zu blöd wären und kein Geld verdienen wollten. Da habe ich immer geantwortet, dass man Geld vernichten muss um einen 100 ASA Rollfilm auf den Markt zu bringen und dass wir uns das aktuell nicht leisten können.

 

Und ja: Früher haben 400er mehr gekostet als 100er, da sie bis zu doppelt so viel Silber enthalten (gröbere Körner = geringere Deckkraft ==> Mehr Auftrag ==> Höhere Kornverteilung und mehr Belichtungsspielraum).

Aber auch diese sinnvolle Differenzierung ist dem ruinösen Preiskampf in der Fotobranche irgendwann in den Nuller Jahren geopfert worden so dass es heute noch unattraktiver ist einen 400er zu machen als einen 100er.

Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
ADOX ?bernimmt Ilford?s mittelgro? Gie?aschine - von Mirko Boeddecker - 08-10-2015, 01:58 PM

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste