Adox CHS 100 Fixierer mit H?ter

6 Replies, 17505 Views

Hallo, ich habe den Adox CHS 100 ausprobiert. Als Rollfilm finde ihn klasse (siehe Beispiel)

Mit dem Kleinbildfilm habe ich so meine Probleme. Ich empfinde den Film als sehr dünn und fragil. Habe ihn kaum auf die Spule bekommen (das nächste mal lege ich ihn eine Weile in den Kühlschrank, so dass er ein wenig hüftsteifer wird :-) Der fertig entwickelte Film erscheint auch sehr dünn und fragil. Teilweise hat er mächtig Staub gezogen, obwohl ich da sonst keine Probleme habe.

 

Nun meine Fragen:

 

- Ist die Zugabe eines Härters zu meinem ADOFIX Fixierer ratsam?

- Muss der Film länger gespült werden? Ich habe irgendwas von 30 Min. gelesen.

- Ist das mit dem Kühlschrank ok?


Hier noch ein Beispiel zu meinem Entwicklungsszenario.


Ich danke schon einmal für's Interesse.

 

 

 

Ralf Haun | www.ralfhaun.de

Nachrichten in diesem Thema
Adox CHS 100 Fixierer mit H?ter - von ralle - 11-08-2013, 08:16 PM
Adox CHS 100 Fixierer mit H?ter - von Olivinyl - 12-08-2013, 12:07 PM
Adox CHS 100 Fixierer mit H?ter - von ralle - 12-08-2013, 01:42 PM
Adox CHS 100 Fixierer mit H?ter - von Olivinyl - 12-08-2013, 02:10 PM
Adox CHS 100 Fixierer mit H?ter - von jochen53 - 14-08-2013, 01:34 PM
Adox CHS 100 Fixierer mit H?ter - von Olivinyl - 14-08-2013, 02:26 PM
Adox CHS 100 Fixierer mit H?ter - von ralle - 14-08-2013, 02:59 PM



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Theme Selector