Efke IR820 in Adox APH09

13 Replies, 31539 Views

Hallo Tim



Aha, also ein Rotfilter, wahrscheinlich von Hoya/Hama ein R8/25, da ist aber R8 nicht der Faktor 3x sondern die Typenbezeichnung.

Dann musst du den Film auf 100 ASA entwickeln.



Da sich alle Entwicklungsdaten auf 3- 6 ASA beziehen w?rde ich eine Standentwicklung in APH machen. 1+100 bis 1+150 60 Minuten bei 20?C in einem gro?n Entwicklertank mit 500ml. Das m?sste passen.

Nachrichten in diesem Thema
Efke IR820 in Adox APH09 - von TiMo - 11-05-2012, 05:55 AM
Efke IR820 in Adox APH09 - von Olivinyl - 11-05-2012, 07:58 AM
Efke IR820 in Adox APH09 - von TiMo - 11-05-2012, 08:14 AM
Efke IR820 in Adox APH09 - von Olivinyl - 11-05-2012, 08:23 AM
Efke IR820 in Adox APH09 - von TiMo - 11-05-2012, 08:29 AM
Efke IR820 in Adox APH09 - von Olivinyl - 11-05-2012, 08:58 AM
Efke IR820 in Adox APH09 - von TiMo - 11-05-2012, 09:11 AM
Efke IR820 in Adox APH09 - von T.R. - 11-05-2012, 09:23 AM
Efke IR820 in Adox APH09 - von Olivinyl - 11-05-2012, 09:30 AM
Efke IR820 in Adox APH09 - von TiMo - 11-05-2012, 09:34 AM
Efke IR820 in Adox APH09 - von TiMo - 11-05-2012, 09:40 AM
Efke IR820 in Adox APH09 - von Olivinyl - 11-05-2012, 09:50 AM
Efke IR820 in Adox APH09 - von TiMo - 11-05-2012, 10:07 AM
Efke IR820 in Adox APH09 - von Olivinyl - 11-05-2012, 10:16 AM



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste

Theme Selector