Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kamerareparatur
#1
Hallo zusammen

Ich hatte hintereinander 3 defekte Pentax LX gekauft. Die erste Werkstatt hat aufgegeben. Eine Kamera hat ein privater Schrauber "repariert", sehr teuer, sehr lange und gehen tut sie immer noch nicht richtig. Da hatte ich eigentlich genug und h?te dann von Foto Tessmann in Hameln. Ich schickte denen eine LX und bekam Sie repariert und funktionsf?ig zur?ck, und es war deutlich preiswerter als bei dem Hobbyschrauber. Da bekam Tessmann die letzte und schlimmste LX und auch die bekam ich repariert und funktionsf?ig wieder und nicht viel teurer als die erste die Tessmann bekam. ?rigens, die beiden Reparaturen bei Tessmann haben etwa soviel gekostet wie eine Kamera bei dem Hobbyschrauber und bei Tessmann hats Garantie auf die Reparatur.

Wer also eine Kamera reparieren lassen mu?oder will sollte Tessmann versuchen.

Ich kann diese Firma nur empfehlen, Foto Tessmann Hameln
Zitieren
#2
Wow! 7x den Firmennamen erw?nt. Sowas gibt es in keinem Artikel der werbefinanzierten Fotopresse.



Beste Gr??,

Franz
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste