"chemische Latensifikation!"

19 Replies, 48684 Views

Hallo Frank!

Um hier nicht nur 'rumzumeckern', hier ein Hinweis.

Gefunden im 'Marchesi - Photokollegium Bd.1, Ausgabe 1981 Seite 59 Punkt: 3.12.1.h) Empfindlichkeissteigernde Oberfl?henentwickler (folgt Rezept) und der Hinweis auf Microphen, Neofin Baumann Acufine, Paterson Acuspeed.

Desweiteren zum Thema Quecksilber im gleichen Buch: Seite 69, Punkt 3.16 Quecksilberchlorid-Verst?ker

Kurz die Gleichung: F?r den Oxydationsvorgang: Negativsilber+Quecksilberchlorid+Kaliumbromid

= Silber-Quecksilberbromid+ Kaliumchlorid

F?r den Reduktionsvorgang: Silber-Quecksilberbromid+Natriumsulfit+Wasser

=Quecksilber+Silber+Natriumsulfat+Bromwasserstoffs?re.



So, wie Du erkennen kannst, ist der Quecksilberverst?ker eine reichlich giftige Angelegenheit, zumal Du ja nicht unter einer Haube arbeitest, und die Quecksilberd?pfe frei entweichen-, und sich anlagern k?nen, wo sie wollen, auch in Deiner Lunge!

Wenn Du willst, schick mir Deine e-mail Adresse, dann kann ich Dir Kopien der Rezepte und des gesamten Textes zukommen lassen.

Herzlichst: Stefan

Nachrichten in diesem Thema
"chemische Latensifikation!" - von cfb_de - 14-11-2009, 08:19 PM
"chemische Latensifikation!" - von piu58 - 16-11-2009, 10:28 AM
"chemische Latensifikation!" - von Stefan Caspari - 17-11-2009, 10:35 AM
"chemische Latensifikation!" - von piu58 - 25-11-2009, 11:20 AM



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Theme Selector