Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Pyrogallol Entwicklung
#11
Hallo Klaus,



L?ung unmittelbar vor Verwendung ist falsch!



schau mal hier:

"I think its best to mix the TEA, water, metol and ascorbic acid first and let it work for a while."

[url="http://www.apug.org/forums/forum37/27497-new-pyrocat-m-experiences-4.html"]http://www.apug.org/forums/forum37/27497-n...eriences-4.html[/url]

Sofort nach Ansatz (also l?en der Einzelsubstanzen), wie wir es von anderen Rezepturen gew?nt sind, ist dieser Entwickler noch nicht einsatzbereit. Man muss erst Wasser, TEA, Metol und Vitamin C zusammenmixen und ca. 24h reagieren lassen. Das habe ich auch festgestellt, der Entwickler arbeitet unmittelbar nach L?en der Substanzen sogar deutlich langsamer.



Der Stain bei Brenzcatechin unterscheidet sich farblich nur wenig von Silber und ist folglich nur schwer zu erkennen, kann aber leicht durch Bleichen sichtbar gemacht werden (am besten mit rotem Blutlaugensalz).



Konstanter Staineffekt: entweder Pyrocat-MC wie im vorigen Posting beschrieben ansetzen und verwenden oder wie von King/Gainer vorgeschlagen mit Propylenglykol ansetzen (Achtung: KEIN Autofrostschutz=Ethylenglykol verwenden, enth?t nicht deklarierte Zus?ze, welche nach meinen Tests die Entwicklungsgeschwindigkeit unkontrollierbar bremsen!).



Gru?Wolfgang
Zitieren
#12
[quote name='Klaus Wehner' post='11703' date='21-06-09, 21:27 ']Wie l?st sich ein konstanter Staineffekt erreichen?[/quote]





PMK verwenden ....





Beste Gr??,



Klaus
Zitieren
#13
Hallo,



ein wirklich sehr informativer Thread; so was w?nscht man sich h?figer. Danke!



Schaute gestern bei Monochrom. PMK wird abverkauft, nur noch drei Packungen stehen zur Verf?gung.



Wei?da jemand N?eres? Es w?e doch wirklich jammerschade, wenn dieser Entwickler vom Markt verschw?de, zumal ja auch der Erwerb von Rohchemikalien immer mehr erschwert wenn nicht gar verunm?licht wird.





Viele Gr??



CP
Zitieren
#14
Hallo,



PMK gibts auch hier : [url="http://www.lotusviewcamera.at/chemie/pyrogallol_e.html"]http://www.lotusviewcamera.at/chemie/pyrogallol_e.html[/url]



Vielleicht kann Fotoimpex PMK auch von Bergger aus Frankreich besorgen:http://www.bergger.com/inter/pmk.html



Rohchemikalien gibts bei Suvatlar in Hamburg,einfach mal anfragen :



Fototechnik Suvatlar

Simrockstr.178a

D-22589 Hamburg



Tel.040 / 39 57 09 und 040 / 39 79 31

Fax: 040 / 39 19 08 66



E-Mail: fotosuvatlar@live.de



Gr??

Wolfgang
Zitieren
#15
Vielen Dank!!!



Viele Gr??



CP
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste