Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Crossen: c-41 in sw chemie
#1
Ich habe noch keine C 41 Chemie zuhause, aber ich habe was interessantes auf flickr gefunden: Billigfilme in sw-Chemie geschmissen und passable sw-Negatve erhalten.



Ich habe dazu von DM die billigen Paradies Filme genommen, 100 und 200 ASA, und die Ergebnisse sind nicht schlecht. Allerdings ist der Tr?er ziemlich dunkel und es treten lustige Farbverschiebungen auf, blaut?e im dunkeln bspw.



Hat jemand nen Tip, wie man den dunklen Tr?er aufhellen kann? Ich kenn mich mit Bleichern nicht so aus, daher hat vllt jemand ein paar tips f?r mich <img src='http://forum.fotoimpex.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/smile.gif' class='bbc_emoticon' alt='Smile' />



Abzuraten ist vom Billigkodak von Aldi, der kriegt eine g?ldene Schicht auf der Emulsionsseite und schluckt dadurch richtig viel Licht, was beim Scannen und vergr?ern unangenehm ist.



Und bevor die Sch?heitsfreunde sich hier melden: Ja, ich wei? ein Ersatz f?r einen sch?en Neopan oder einen anderen feinen sw-Film ist das keinesfalls, aber es macht spa?
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste