• 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
ADOX Variokontrastfilter
#11
hallo andi



nicht genau die treffende antwort auf deine eigentliche frage nach einem testaufbau, jedoch erinnert mich deine fragestellung und dein wunsch nach zeichnung in den lichtern und gleichzeitig in den schw?zen und die versuche mit den filterfolien an eigene erfahrungen. ich habe deine anderen beitr?e nicht gecheckt, also sorry, wenn ich hier wasser in den rhein trage...



> splitgrade

mit den "eckfiltern" 0 & 5 zweistufig belichten:

lies' mal diesen bericht: [url="http://www.achtung-analog.de/lab_split.html"]http://www.achtung-analog.de/lab_split.html[/url]

oder forumssuche.



nat?rlich bleibt das optimal belichtete negativ grundlage... die splitgrade-technik erm?licht es dir, beim printen die lichter und die schatten unabh?gig voneinander zu beeinflussen.
gruss
  Zitieren
#12
Hallo,



[quote name='achi' post='11222' date='12-02-09, 22:58 ']nat?rlich bleibt das optimal belichtete negativ grundlage... die splitgrade-technik erm?licht es dir, beim printen die lichter und die schatten unabh?gig voneinander zu beeinflussen.[/quote]



Ich wuerde empfehlen, erstmal die Kopierumfaenge bei den jeweiligen Gradationen zu verstehen, bevor man es mit "schwierigeren" Verfahren wir Split Printing versucht. Das geht mit einem Durchsichtgraukeil ganz gut. Den kontaktet man bei verschiedenen Gradationen (und gleicher Belichtungszeit) auf einen Teststreifen und kann dann genau sehen, wie der Umfang ist.



Gruss,

Philipp
  Zitieren
#13
hast nat?rlich recht, philipp.

eine gute info d?rfte dieser artikel sein: [url="http://www.schwarzweiss-magazin.de/swmag_sensito_5.pdf"]http://www.schwarzweiss-magazin.de/swmag_sensito_5.pdf[/url] .



nat?rlich ist die verlinkte splitgrade-anleitung eher ein rezept, denn eine messtechnisch unterst?tzte und wissenschaftlich dokumentierte methode;

bin trotzdem gespannt auf beef's bemerkung, wenn er's mal ausprobiert hat.



gruss :-)

achi
  Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste