Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Schwarze P?nktchen auf CHM125 (FP4)
#1
Hallo,



benutze seit einiger Zeit die Kombi CHM125 (FP4) 6x6 + ATM49 (Calbe A49) ohne Problem. Auf den letzten beiden entwickelten Filmen sind jedoch dunkelgraue P?nktchen in sehr gro?r Dichte zu erkennen, die im Print als wei?/hellgraue unscharfe aber deutlich zu erkennende Punkte sichtbar sind. Dies jedoch nur in grauen Bildbereichen. An sehr hellen Stellen sind diese nicht zu erkennen (ist auch einleuchtend, da die Punkte selbst hell sind im Positiv), jedoch erscheinen sie auch nicht auf schwarzen Fl?hen im Positiv.

Staub ist es nicht (Es sei denn, dieser hat sich w?rend des Trocknens in der Emulsion festgesetzt?). Chemikalien waren neu/ungebraucht. Zeiten nicht ge?dert gegen?ber zuvor entwickelten Filmen. Ausreichend fixiert. Pinholes sind es auch nicht (sehen anders aus...).

Welche weiteren Ursachen sind denkbar?



Vielen Dank und Gr??, Rochus
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste