Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Solaris Einwegkameras
#1
Hallo Mirko,



ich habe vor kurzem einen Haufen Solaris-Einwegkameras f?r ein Seminar an Uni Mainz ?ber Fotoimpex bezogen. Jetzt habe ich gerade mit dem Fotolabor der Uni telefoniert, und die haben noch nie was mit Einwegkameras zu tun gehabt und wissen nicht genau was sie damit machen sollten. Ist da irgendetwas besonderes zu beachten, oder reicht Kamera kaputt machen - Filmrolle raus und rein in die Entwicklungsmaschine?



F?r diese Information w?e ich sehr dankbar!



Samuli
"No photograph ever was good, yet, of anybody - hunger and thirst and utter wretchedness overtake the outlaw who invented it! It transforms into desperadoes the meekest of men; depicts sinless innocence upon the pictured faces of ruffians; gives the wise man the stupid leer of a fool, and a fool an expression of more than earthly wisdom." (Mark Twain)



http://www.samuli-schielke.de/foto.htm
Zitieren
#2
Hallo Samuli,



die Quicksnaps, die ich mal zerst?t habe, beinhalten eine ganz normale Filmpatrone.



- Film ganz durchspulen

- Pappdeckel ab

- Batterie raus (falls eine Knips mit Blitz)

- Filmpatrone raus, fertig



Die Batterie ist meist noch gut.



Beste Gr??,

Franz
Zitieren
#3
Halo Franz,



vielen Dank!



Samuli
"No photograph ever was good, yet, of anybody - hunger and thirst and utter wretchedness overtake the outlaw who invented it! It transforms into desperadoes the meekest of men; depicts sinless innocence upon the pictured faces of ruffians; gives the wise man the stupid leer of a fool, and a fool an expression of more than earthly wisdom." (Mark Twain)



http://www.samuli-schielke.de/foto.htm
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste