Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
APH 09 in verbesserter Qualit?
#11
Hallo Franz,



ersteinmal vielen Dank f?r Deine ausf?rliche Antwort, ist f?r mich in vielen Punkten interessant. Um ein wenig mehr "Klarheit" in die Betrachtung meines Problems hier zu bringen, habe ich das fragliche Bild einmal hier: [url="http://homepage.mac.com/tilman/filechute/apx100_estremoz_2.jpg"]http://homepage.mac.com/tilman/filechute/a..._estremoz_2.jpg[/url] gr?er abgelegt, zur freundlichen Betrachtung.



Kleinbild: ja, Film war neu in neuer Rolle (letzte Woche erst vom Versender in einem 10er-Pack bekommen. Kamera wird regelm?ig genutzt, auch in den letzten Wochen. Mit anderen Filmen (TRI-X) keinerlei Schmutz. Es war allerdings erst der 2. apx100 dieser Lieferung, der erste war auch stark verschmutzt, da hatte ich aber in unbekanntem Labor entwickelt, da gabs in der Tat viel Dreck und unbekanntes Wasser, von daher hatte ich Verst?dnis daf?r. Deine Infos bringen mich jetzt dazu, mir morgen gleich noch einen Film aus dieser Lieferung vorzunehmen, vielleicht ist ja in der Tat mit dieser Charge was nicht in Ordnung.Ich werde dann getreulich berichten. Zum Testen werde ich dann allerdings nicht den aph nehmen, sondern eine neue Flasche Rodinal ?fnen. Mal sehen.



Gruss, Tilman
Zitieren
#12
Hallo Tilman,



wie sieht das diesem Bild links (also auf der "Staubseite") benachbarte aus?



Auf den ersten Blick sehe ich erstmal Staub (in dem 1,50
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste