Vergr?erungen von Minox-Negativen

11 Replies, 24987 Views

Hi Marcus,

das erkl?t warum ich nie Probleme hatte;-).

Die Frage geht eher auf die Verzeichnungen. Wenn ich die Theorie des Complans richtig verstanden habe, ist es nicht nur von seiner Fokussierebene (bzw. Tonne) auf die gew?bte Fl?he abgestimmt, sonder entsprechend auch von der Abbildung (sonst w?rde es ja horizontal stauchen).



Gru?
Martin

Nachrichten in diesem Thema
Vergr?erungen von Minox-Negativen - von Andreas_23 - 16-12-2006, 03:25 PM
Vergr?erungen von Minox-Negativen - von Andreas_23 - 19-12-2006, 02:46 PM
Vergr?erungen von Minox-Negativen - von cfb_de - 26-12-2006, 06:58 PM
Vergr?erungen von Minox-Negativen - von max - 27-12-2006, 11:35 PM
Vergr?erungen von Minox-Negativen - von grunke - 11-01-2007, 01:41 PM
Vergr?erungen von Minox-Negativen - von max - 11-01-2007, 03:59 PM
Vergr?erungen von Minox-Negativen - von MarcusD - 18-01-2007, 09:51 AM
Vergr?erungen von Minox-Negativen - von max - 26-01-2007, 05:02 PM
Vergr?erungen von Minox-Negativen - von cfb_de - 27-01-2007, 12:50 AM
Vergr?erungen von Minox-Negativen - von Andreas_23 - 20-02-2007, 12:36 PM
Vergr?erungen von Minox-Negativen - von Andreas_23 - 20-02-2007, 01:22 PM
Vergr?erungen von Minox-Negativen - von max - 16-12-2006, 10:45 PM



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Theme Selector