Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Forte
#1
Hallo Forenten,



das ist mein erster Beitrag in diesem Forum. Mitleser bin ich allerdings schon von Anfang an. Zu diesem 1. Beitrag treibt mich eine gewisse Angst um Forte. Ein Fotofreund sagte mir dass Forte evtl. schon wieder "pleite" sei. Was ist da dran?

Ich dachte, bei sinkender Anzahl von Mitbewerbern sei f?r Forte mittlerweile ein Dasein ohne Existenzangst m?lich.



Ich selber benutze regelm?ig Forte Papiere und bin zufrieden. Auch in Zukunft m?hte ich Polywarmton oder das entsprechende Adoxprudukt kaufen. Die 200er Classicpan in 8x10 sind auch in Ordnung.



Wer kann mich beruhigen?



Danke



J?rgen
Zitieren
#2
Hallo J?rgen,



beruhigen kann man Dich da nur teilweise. Forte durchlebt mittlerweile auch die Konversion vom planwirtschaftlichen Staatsbetrieb hin zu einem Nischenanbieter.



Die waren mal insolvent, haben in diesem Zusammenhang massiv Personal abgebaut, Produktionskapazit?en eingeschr?kt und sollten jetzt etwas besser an den Kleinstmarkt angepa? sein.

Geld i.S.v. Kapital liegt aber immer noch nicht vor. Deshalb m?ssen Lieferungen vorfinanziert werden, Bestellungen werden kumuliert, bis Forte mal wieder gie?n und die Rohstoffe bezahlen kann.



Irgendwie geht es aber doch wohl. Nicht zuletzt, weil unser Gastgeber dieses Spiel nolens volens mitmacht und die wichtigsten Ausnahmegenehmigungen vom EU-Umweltrecht vorliegen.



Beste Gr??,

Franz
Zitieren
#3
J?rgen,



ich kann nichts dergleichen best?igen.

Kannst Du eventuell genauer mitteilen was Dein Kumpel da wo geh?t hat ?



Gerade Freitag haben wir erst eine neue Order best?igungen bekommen mit Lieferterminen ende M?z und ende April und frische Ware ist am Donnerstag auch geliefert worden.



Ganz in trockenen T?chern ist aber auch in Ungarn noch nicht alles.



Wir tun was wir k?nen und Ihr k?nt auch was tun indem ihr die Produkte der Forte kauft.



Gr??,



Mirko
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste