Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Ein paar fragen
#4
Hallo



Gegen?ber den SW-Entwicklungen, die ich damals bei Drospa/IhrPlatz hab machen lassen (weils billig war) war mein erster Filmversuch in der Selbstentwicklung mindestens gleichwertig. Damals FP4+ in Ilfosol im Vergleich zu FP4+ von Drospa. Also daher kann ich das Einleitungsstatement verstehen.

Ansonsten Franz, nicht ganz so cholerisch <img src='http://forum.fotoimpex.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/tongue.gif' class='bbc_emoticon' alt='Big Grin' /> (nicht b?e auffassen) Ich bin ?ber viele deiner Tipps dankbar, Wissen sprech ich dir in kener Weise ab. Aber deine Art ist... "gew?nungsbed?rftig". Als du angefangen hast musste man vielleicht zu B?chern greifen oder hatte Leute die einen einwiesen, heute gehts in Foren. Ich hab anf?glich auch B?cher gelesen, aber soviel Ideen und Impressionen, was m?lich ist, wie in den Foren k?nen einem erst etliche B?cher geben.



Ich hab mit der ganzen Geschichte vor einem halben Jahr angefangen und bin heute soweit, dass ich mit meinen Anfangsutensilien (Fomaspeed, damals aus eine Schulaufl?ung geschenkt bekommen, Eukobrom) ganz gute Ergebnisse erziele. D.h. f?r mich ich konnte von einem Negativ ein Bild abziehen, dass passabel belichtet aussah und Kleinigkeiten "Verbessern" durch Abwedeln/Nachbelichten oder Kontratsregulierung und das reproduzierbar. Bilder die ok aussahen kamen von Anfang an raus, aber an wirklich gute DuKa-Arbeit fehlt noch _einiges_ an ?ung.

Als ich dann irgendwann mal Fomatol ausprobierte blieb mir einfach nur der Atem weg, so ein Bild hatte ich mir immer vorgestellt, von dem Bildton.

Neues Material: Fomatol + Polywarmtone, bin bis jetzt nicht soweit, dass ich mich auf das Polywarmtone eingestellt h?te. Mit Euko bekomme ich da nochkeine guten Bilder hin.



Was will ich damit sagen: Man kommt relativ schnell zu "akzeptablen" Ergebnissen. Nur bis sie gut oder gar WIRKLICH gut sind, da braucht man ?ung! Und woher soll man den Unterschied zwischen 0815-Bild und einem WIRKLICH gutem kennen? Vieles sieht man auhc erst, wenn man sich in die Materie vertieft hat und unterschiede zwischen fr?her und heute sieht.



Wenn man auf einem Material bleibt gehts doch etwas schneller und man lernt sich einen sichereren Umgang mit den Arbeitsschritten an, den man schnell ben?igt, wenn man eine Komponente ?dert.

(Das erste Bild auf PWT hat mich ca 1h Versuche gekostet, ehe ich zufrieden mit der Belichtung war)



Ich hoffe bis Ende Januar soweit zu sein, dass ich auf PWT gute Ergebnisse erziele und einen Negativprozess habe, mit dem ich "zufrieden" bin. Da muss ich anfangen selber eine Bewerbungsmappe mit meinen Bildern zusammenzustellen, da muss es sitzen. Im Endeffekt muss man sich ja bei sowas selber verkaufen und wenn man noch nicht weiter ist, dann ist es eigentlich nur die Wahrheit.





Gru?

huehnerhose



Edit: Eine Frage mal von mir: Die Adoxfilme kann man bei der Nennempfindlichkeit bedenkenlos beichten und pi-mal-daumen auch nach Standardangaben entwicklen? Ich les andauernd davon, dass ein Kodak/Agfa/Ilford/.... mit Nenn 100/400 ASA nur 56/370 ASA bringt. Soll das hei?n, dass der Film bei 56ASA "optimale" Ergebnisse in der entsprechenden Kombo Betrachter/Film/Entwickler/Prozess bringt oder ist das irgendwie "allgemeing?ltig"?
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
Ein paar fragen - von Sebastian - 18-12-2005, 10:28 PM
Ein paar fragen - von cfb_de - 19-12-2005, 03:29 AM
Ein paar fragen - von Schwedenstahl - 19-12-2005, 11:47 AM
Ein paar fragen - von huehnerhose - 19-12-2005, 01:37 PM
Ein paar fragen - von Stagirit - 19-12-2005, 02:51 PM
Ein paar fragen - von cfb_de - 19-12-2005, 03:05 PM
Ein paar fragen - von Samuli Schielke - 19-12-2005, 06:33 PM
Ein paar fragen - von Sebastian - 19-12-2005, 09:10 PM
Ein paar fragen - von huehnerhose - 19-12-2005, 10:10 PM
Ein paar fragen - von cfb_de - 20-12-2005, 01:31 AM
Ein paar fragen - von Sebastian - 20-12-2005, 08:46 PM
Ein paar fragen - von Guest - 20-12-2005, 09:17 PM
Ein paar fragen - von cfb_de - 20-12-2005, 10:52 PM
Ein paar fragen - von Guest - 21-01-2006, 07:23 PM
Ein paar fragen - von cfb_de - 21-01-2006, 11:45 PM
Ein paar fragen - von Guest - 08-02-2006, 07:48 PM

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste