Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
RODINAL weiter lieferbar
#1
und so wie es ausschaut bleibt er es auch.

Zwar nicht ganz so g?nstig wie fr?her aber es wird wohl alles weiterproduziert bei A&O.



Das sind doch mal gute Nachrichten oder ?



Gr??,



Mirko
Zitieren
#2
Richtig gute Nachrichten, habe zwar noch 1 Liter aber gut zu wissen.
Zitieren
#3
Hallo, das freut mich zu lesen,



wie sieht es denn mit Atomal aus, bzw den anderen Produkten...vieleicht auch den APX 100/400? Sollte doch m?lich sein Ilford Produziert doch auch noch Filme.



Gruss



Marwan
Zitieren
#4
Marwan,



diese Nachricht betrifft nur das Chemie Werk welches ?bernommen worden ist und aus dem Konzern ausgegliedert wurde.



Filme und Fotopapiere werden nicht mehr in Leverkusen produziert werden.



Aber wie in einem anderen Thread angek?ndigt k?nen wir Restbest?de ordern.



Gr??,



Mirko
Zitieren
#5
Hallo Mirko,



seit der ?ernahme darf Vaihingen jetzt endlich Rodinal produzieren? Vorher n?lich nicht.



Beste Gr??,

Franz
Zitieren
#6
Genaues weiss ich nicht.

Aber die haben einen tempor?en Verkauf eingrichtet.



Tempor? heisst f?r mich: "bis eine eigene Vertriebsabteilung aufgebaut ist".



Den sonst k?nten Sie es ja Abverkauf oder Liquidation nennen.



Auf jeden Fall k?nen wir bestellen.



Leider ist der superduper-Preis nicht mehr g?ltig.



Alles was jetzt neu bezogen wird ist rund 30% teurer.



Ich habe daher die Preise im Katalog etwas anpassen m?ssen.



Gr??,



Mirko
Zitieren
#7
Hallo Franz,



wieso durfte Vaihingen nicht Rodinal produzieren und wo wurde bisher Rodinal hergestellt?



Gru?
Carsten
Zitieren
#8
Carsten,



Rodinal wurde schon immer dort im Agfa Chemiewerk produziert.

Das Werk wurde an einen Servicebetreiber f?r Minilabs verkauft.

Der will vorrangig die Versorgung der bestehenden Minilabs mit Farbchemie vornehmen weil das ein sch?es laufendes Gesch?t ist.



Die gro? Frage war nun f?r zwei Wochen ob er auch Interesse daran hat die S/W Chemie weiter zu produzieren.



Das kann man glaube ich seit gestern mit einem vorsichtigen Ja beantworten auch wenn es noch keine offizielle Stellungnahme aus Potsdam gegeben hat.



Daher mein Thread.



Gr??,



Mirko
Zitieren
#9
Mirko,



im Nachbarforum aus Hatten wurde aber ?ters laut und deutlich darauf hingewiesen das Rodinal nicht in Vaihingen hergestellt wird/wurde. Die Frage von Franz in diesem Thread l?t ja auch darauf schliessen.



Was ist denn nun richtig?





Das A&O die Labor-Sparte von Agfa-Photo gekauft hat, habe ich schon mitbekommen.



Letztendlich freut es mich wenn Rodinal bestehen bleibt sollte. Erspart es mir doch die Eintesterei mt R09.



Gru?
Carsten
Zitieren
#10
Scala-Chemie gibt's auch auf einmal wieder. Das Hamburger Scala-Labor Dormoolen, das vor zwei Wochen den Scala-Prozess in Ermangelung von Agfa-Chemie einstellen mu?e, hat mich heute per Email informiert, dass die ben?igte Chemie wieder verf?gbar sei und der Prozess wieder angeboten werden k?ne. Das sind doch positive Nachrichen. Bleibt nur zu hoffen, dass die Versorgung mit Agfa-Chemie auch l?gerfristig gesichert wird. <img src='http://forum.fotoimpex.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/smile.gif' class='bbc_emoticon' alt='Sad' />

Gruss

Jo
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste