Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Rodenstock Bei Fotoimpex
#1
Im Zusammenhang mit den Fotoman-Kameras war zu lesen, da?Fotoimpex die Objektive von Rodenstock listen wird.



Auf der Website von Rodenstock ist nur noch von Brillen die Rede, und von anderer Seite habe ich geh?t, da?Rodenstock seine Objektivsparte schon vor Jahren abgesto?n hat. Wenn das stimmt, wer macht dann heutzutage die Rodenstock-Objektive?



Wie wird Fotoimpex die Objektive preislich anbieten? (...gerne am Beispiel eines Objektives mit Portraitbrennweite zu verdeutlichen)

Falls es jetzt noch nicht konkret zu sagen ist, wann wird das spruchreif sein?





dpc
Zitieren
#2
Linos hei?n die jetzt.



Da: [url="http://www.linos.de/awm/../de/prod/index.html"]Deren Objektivseite[/url]



Wie Mirko die anbietet, wei?ich nat?rlich nicht:-)



Gru?

Franz
Zitieren
#3
Das Grandagon N 75 steht schon im Katalog bei den Fotom?nern.

Wir verkaufen schon seit ?ber 10 Jahren Rodenstock Fachobjektive im Laden.



Orientierungsmarke ist nat?rlich der Listenpreis.



Wiegesagt im Bundle mit einer Kamera machen wir Kompaktpreise.



Mirko
Zitieren
#4
Und wo ist der Listenpreis zu finden?



dpc
Zitieren
#5
na im Katalog bei den Fotom?nern !



(siehe oben)



Mirko
Zitieren
#6
Gut. Mit anderen Worten: Vom Grandagon abgesehen sind die Preise noch nicht festgelegt.

Wann lohnt es sich denn wieder einen Katalog zu laden, bzw. wann wird auch f?r andere Objektive der Preis stehen?



dpc
Zitieren
#7
ich w?rd? anrufen und fragen <img src='http://forum.fotoimpex.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/wink.gif' class='bbc_emoticon' alt='Rolleyes' />





Mirko
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste