14 Min Belichtung?

0 Replies, 13112 Views

Ich brauche Rat!



Ich hab einen Durst Vergr?erer, mit dem ich meine S/W-Fotos belichten will. Das Ding ist, dass ich bei einem Fotoformat 40x50 (also Linse-Bild-Abstand ca. 90cm) 14min !! belichten muss, bis ich ein anst?diges Ergebnis habe. Ich bin zwar Anf?ger, hab aber keine Fehler gefunden: Blende voll auf, Lampe so weit drin wie m?lich, keine Filter. Nehme ich das Negeativ raus und belichte, sind die Zeiten unter einer Min. Was nun?



Danke f?r Eure Beitr?e im voraus!!



Stefan
Stefan,



hast du den Film m?licherweise stark ?berbelichtet oder ?berentwickelt ?

Wieviel Watt hat deine Birne ?

Ist der Kondensor sauber ?

Ist das Objektiv sauber ?

Verwendest Du m?licherweise einen 6x9 Vergr?erer mit 105mm Optik und 6x9 Kondensor f?r KB ?



Du solltest im ?brigen auf Blende 8 abblenden wegen der Objektivleistung.



Gr??,





Mirko
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 15-12-2004, 06:38 PM von Mirko Boeddecker.)
14:00 Min. f?r eine 40X50 cm Vergr?serung ist viel zu lang. Irgendwo stimmt denn etwas nicht.

Tats?hlich f?r die Objektivleistung 2F Werte schliessen. (2,8 --> 5,6 oder 4,0 --> 8,0).



Zitat:Verwendest Du m?licherweise einen 6x9 Vergr?erer mit 105mm Optik und 6x9 Kondensor f?r KB



Ja und mit K.B und eine 50Watt Birne kommt man vielleicht etwas in diese 14:00 Min. Zeit. <img src='http://forum.fotoimpex.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/smile.gif' class='bbc_emoticon' alt=':angry:' />





Beste Gr?sse,



Fotohuis RoVo



Robert Vonk
Ok,



ich habe in der Bedienungsanleitung nachgeschaut und folgende Informationen gefunden:



Vergr?erer DURST C35, Objektiv ist ein dreilinsiges NEOTARON 2.8/50-mm, die Lampe hat 55 Watt und die Lampenfassung begrenzt das auch per Aufkleber. Die Negative sind eigentlich nicht ?ber- oder unterbelichtet.



"6x9 Kondensor f?r KB" <-- versteh ich leider nicht



Die Blende habe ich so weit aufgedreht, da dann die Lichtst?ke subjektiv am st?ksten war.



Ich hoffe, die Infos sind hilfreich und f?hren zu einer L?ung



Auf jeden Fall vielen Dank





ps: komm ich trotz der Fassung an eine Lichtst?kere Lampe??
Hallo "Wegen",



Zitat:komm ich trotz der Fassung an eine Lichtst?kere Lampe??



nein. Au?r Du m?htest Deine Negative aufschmelzen und den Vergr?erer abfackeln sehen.



Beste Gr??,

Franz
Der Durst C35 ist f?r diese Zwecke nicht geeignet. Das System is zu schwach mit Helligkeit , Filtersystem usw.

Wenn du viele am Format 40X50 oder 50X60 machen w?rde, ist die helligste Vergr?serer Dunco in diese Klasse. Die Zeiten werden denn so rund 30-50 S liegen.



Aber vielleicht hat Impex noch ein Magnifax irgendwo im Angebot. Damit kommt man sicher auch gut zurecht.



Beste Gr?sse,



Fotohuis RoVo

[url="http://www.FotohuisRoVo.nl"]http://www.FotohuisRoVo.nl[/url]



Robert Vonk



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Theme Selector