Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Fomapan 200 Rollfilm
#1
Hallo,

ich habe mir den Fomapan 200 Rollfilm gekauft.

Wei?jemand mit welcher ASA Zahl ich diesen belichten mu?und welche Zeit und Verd?nnung ich benutzen soll f?r Calbe A49 mit Kipprythmus?

Dies ist mein erster Versuch mit dem Film und Entwickler.

Danke im voraus.

Gru? Hans-G?nther
Zitieren
#2
Hans-G?nther



Ich kenne den T200 nur als KB, aber die Erfahrungen werden wohl ?bertragbar sein.

Belichte den Film mit nicht mehr als ISO 160 , denn er hat keine 200 ISI !!!

Die ENtwicklungszeiten kannst Du aus der Fotoimpex Tabelle ?bernehmen, die Zeiten NICHT

verk?rzen, auch wenn Du l?ger belichtest.

Ich benutze den A 49 1:2 17 min, so wie in der Tabelle, f?r MF w?rde ich auch mal R09

probieren, ist f?r KB auch nicht schlecht, "k?nt" aber dann schon ein bischen.



gruss



Michael
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste