Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
EFKE Filme
#1
In den Fotoimpex -News konnten wir ja lesen , dass die EFKE Filme nun auch teurer werden...aber es auch eine Qualit?sverbesserung geben soll n?lich den klaren Tr?er.

Gilt das f?r alle EFke KB Filme oder nur f?r MF?

Wenn das auch f?r KB gilt ab wann werden die Filme mit klarem Tr?er vorr?ig sein, denn bis jetzt ist er ja eher r?lich ?



gruss



michael
Zitieren
#2
Michael,





Der Tr?er ist zwar im normalen Prozess am Ende der Entwicklung immer noch r?lich gef?bt aber dennoch klar.



Im Umkehrprozess l?t sich im Bleichbad der r?liche Farbton auf und der Film wird klar.



Der Unterschied zwischen KB und Mittelformat ist das eine andere Lichthofschutz-Technik benutzt wird.



Mit LP FIX SUPRA z.B. bekommt man auch den KB Film weitestgehend klar.



Gru?



Mirko

Fotoimpex
Zitieren
#3
Hallo Mirko,



ich haette die Ankuendigung zur Preiserhoehung ja fast uebersehen.



Schade, langsam ruecken die Efkes in Preisregionen vor, die dem Umgang damit etwas an Leichtigkeit nehmen. Da lernt man grade etwas (R50 in 6x6 und 6x9) richtig zu schaetzen... Hau den Luett bei Fotokemika mal auf die Finger. ;-)



Ab wann greifen denn die neuen Preise, schon ein Datum abzusehen, wieviel Prozent sind zu erwarten?

Wird sich die Emulsion in Bezug auf Haerte aendern? Die Emulsionabloesungen bei meinen ersten Filmen waren heftig, jetzt hab ich es im Griff.



Ich wollte an und fuer sich Anfang/Mitte April in Berlin mal persoenlich vorbeischauen und meinen Kuehlschrank vor Ort fuellen.



Danke fuer das Forum. Jetzt habe ich zwar wieder eine Adresse mehr "abzuklappern" (neben Kiev-Report, dem Beststuff-"Russen"-Forum, dem SW-Magazin/Phototec), aber der direkte Kontakt ist zu begruessen.



Danke,

Gruss, Roman
Zitieren
#4
Ich habe ja auch schon einmal mit dem Gedanken gepielt, die EFKE-Filme auszuprobieren, aber wenn ich h?e, es kann zu Emulsionsabl?ungen kommen....



Hat jemand schon Erfahrungen mit den EFKE-Filmen und kann Auskunft dar?ber geben, was zu beachten ist, damit es nicht zu solchen Problemen kommt?



Gru?
Volker S.
Zitieren
#5
[quote name='Volker S.' date='Feb 24 2003, 12:54 PM']Ich habe ja auch schon einmal mit dem Gedanken gepielt, die EFKE-Filme auszuprobieren, aber wenn ich h?e, es kann zu Emulsionsabl?ungen kommen....



Hat jemand schon Erfahrungen mit den EFKE-Filmen und kann Auskunft dar?ber geben, was zu beachten ist, damit es nicht zu solchen Problemen kommt?



Gru?
Volker S.[/quote]

Keine Bange, laesst sich in den Griff kriegen.



Im wesentlichen: Keine starken Temperaturschwankungen bei Prozessbaedern und Waschwasser, keine zu lange Verweildauer, nicht zu heftig auf der Emulsion rumreiben (Filmabstreifer sind Pfui).



Ein Haerte im Fixer kann auch helfen, ich lass es meist aus Faulheit und Zerstreutheit sein.



Gefaehrdet sind stellen hoher "Silberkonzentration" auf dem Traeger, also der stark belichtete Filmanfang (Hier halt aufpassen, das die Schnippsel nicht auf einem Bild landen) und extreme Lichter.



Probier die Efkes aus. R50 ist derzeit mein Liebling.
Zitieren
#6
Volker,



der efke ist ein Film der alten Schule.

Die bequemlichkeit die einem ein moderner superstabilisierter, volldurchgeh?teter (und silberarmer) d?nnschichtfilm bietet die versagt der efke Dir.

Er fordert Dich und bietet daf?r gro?rtige Grauwerte und Detailzeichnung.

Wenn mann sich an die Verarbeitungsvorgaben h?t bleibt die Emulsion auf dem Tr?er.



Gru?



Mirko
Zitieren
#7
Roman,



alle Filme (besonders Rollfilme) sind in den letzten Monaten teurer geworden.

efke macht da keine Ausnahme. Die Preiserh?ungen sind inzwischen auch fast ?berf?lig.



Immerhin bleibt der Film ja unter Konkurenzniveau und dass obwohl es sich um einen Spezialfilm mit h?erem Silbergehalt handelt.

Eigentlich m?sste der efke auf Technical Pan Preisniveau liegen.



Davon it er Lichtjahre entfernt und ich denke wir k?nen alle weiterhin zufrieden sein ein Individualistenprodukt zu benutzen und immer noch weniger zu bezahlen als f?r den billigsten Massenfilm .



Die Preise werden sich nicht verdoppeln !

Keine Angst ! <img src='http://forum.fotoimpex.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/wink.gif' class='bbc_emoticon' alt='Sad' />



Gru?



Mirko
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste