Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
ADOX IR HR-50 Roadmap
#11
Hallo Wolf,

es gäbe grundsätzlich eine Reihe von denkbaren Lösungsmöglichkeiten.

Vielleicht käme man auch ganz ohne Papier und nur mit einer Folie aus.
Da wäre dann eventuell die Maßhaltigkeit das Problem.
Es muß sicher gestellt sein, daß die aufgewickelte Folie dann auch wirklich lichtdicht an den Rändern der Aufwickelspule abschließt.

Aber bezahlbar muß es ja auch noch bleiben.
Beim genauen Hinsehen ist es doch etwas knifflig...

Und das ist ja nur ein kleiner Teil des Gesamtproblems.

Herzliche Grüße
Klaus
#12
(10-03-2019, 04:11 PM)Klaus_H schrieb: Hallo nach Berlin / Bad Saarow!

ich habe nun einige HR-50 mit RG715 Filter belichtet  und die Filme entwickelt.
Der Film ist hervorragend für IR-Aufnahmen geeignet.
Leider ist das Material z.Z. "nur" als KB-Film erhältlich.

Meine Frage:
Gibt es bereits eine Roadmap für die Bereitstellung des Filmmaterials im Format 120 ?

Es gibt zwar ähnliches Material, dem es aber entweder an Feinkörnigkeit, oder an sauberer Konfektionierung fehlt.
Ich würde mich freuen, wenn der IR HR-50 bereits in diesem Frühjahr als 120er erhältlich wäre.

Beste Grüße,

Klaus

Hallo Klaus,

es gab eine Roadmap für den Rollfilm. Die ist uns aber leider durch gleich mehrere unglückliche Ereignisse komplett "zerschossen" worden. Zum einen hat die Covid-19 Krise zu massiven Rückschlägen auf mehreren Ebenen geführt. Diese erheblichen negativen Auswirkungen dauern auch nach wie vor an. Und außerdem ist der für diesen Bereich zuständige Ingenieur kranheitsbedingt langfristig ausgefallen. Ersatz für solche Spezialisten zu finden ist auch äußerst schwierig. Daher wäre es derzeit absolut unseriös, einen konkreten Zeitplan zu veröffentlichen. Das Projekt ist nicht gestoppt, aber kurzfristig werden wir leider generell keinen Rollfilm anbieten können. Wir bitten um Verständnis.
#13
Danke für die offenen Worte!

Beste Grüße,

Klaus
#14
Hallo Team ADOX !

Dieser Thread ist zwar etwas älter, aber die Fragestellung ist noch die Gleiche.

Wird  im diesem Jahr (2022) der HR-50 als 120er Film verfügbar?

Wir stehen vor der IR-Saison und die Materialauswahl will getroffen werden.

Beste Grüße,

Klaus
#15
Hallo Klaus,


die Antwort bleibt leider die selbe: Wenn es uns gelingt die technologischen Hürden zu nehmen, spulen wir Rollfilme.

Sobald wir wissen, wann das der Fall ist, teilen wir dieses auch mit, was aber im Prinzip fast unnötig ist, denn an dem Tag sind ja dann auch gleich Rollfilme im Shop und ihr seht die.

Es geht ja nicht darum das zu planen oder sich ganz fest vor zu nehmen.

Es ist einfach sehr komplex und wir haben durch die vielen Zusatzbelastungen bedingt durch die Pandemie (Geschäftsschließung in Berlin, Krankschreibungen, Quarantänen etc.) kaum noch freie Gewinne zum reinvestieren.


Wir hoffen aber selbstverständlich auch auf die Saison!


Viele Grüße,


Mirko
#16
Hallo Mirko,

vielen Dank für Deine Antwort.
Die Problematik der Pandemie, der Lieferketten und der aktuellen Situation im Osten betreffen uns alle und sollten jedem denkenden Menschen bewusst sein. 

Bitte betrachte meine Nachfrage als Ausdruck von Kaufwillen.
Da es (noch) keinen HR-50 IR als 120er gibt, werde ich wohl auf die Vorteile der ADOX  "Speed Boost" Technologie verzichten müsssen und mit dem "Basis-Material" arbeiten.

Beste Grüße,

Klaus
#17
(18-03-2022, 09:10 PM)Mirko Boeddecker schrieb: Hallo Klaus,


die Antwort bleibt leider die selbe: Wenn es uns gelingt die technologischen Hürden zu nehmen, spulen wir Rollfilme.

Sobald wir wissen, wann das der Fall ist, teilen wir dieses auch mit, was aber im Prinzip fast unnötig ist, denn an dem Tag sind ja dann auch gleich Rollfilme im Shop und ihr seht die.

Es geht ja nicht darum das zu planen oder sich ganz fest vor zu nehmen.

Es ist einfach sehr komplex und wir haben durch die vielen Zusatzbelastungen bedingt durch die Pandemie (Geschäftsschließung in Berlin, Krankschreibungen, Quarantänen etc.) kaum noch freie Gewinne zum reinvestieren.


Wir hoffen aber selbstverständlich auch auf die Saison!


Viele Grüße,


Mirko

Hallo Klaus,

ich habe gerade den Thread ausgegraben um ein wenig Wasserstandsmeldung zu geben, was den Rollfilm betrifft. Wir hatten einige gute Erfolge in den letzten vier Wochen und sind vorsichtig zuversichtlich, dass wir bald wieder spulen können. Aber jetzt die schlechte Nachricht: Beim HR-50 fehlt dann immer noch der Speed-Boost so dass die ersten Rollfilme leider CHS 100 II und CMS 20 sein werden.

Viele Grüße,

Mirko
#18
Danke Mirko!

Auch wenn der HR 50 noch  nicht als 120er gefertigt werden kann, es ist eine überaus positive Mitteilung, das es mit dem Rollfilm voran geht.
Viel Erfolg!

Klaus
#19
Wenn man das CHS 100 II als 120-film spulen kann, darf man das Wort "leider" nicht benutzen.  Gute Nachrichten, danke

Karl-Gustaf

(11-04-2022, 05:45 PM)k-g schrieb: Wenn man das CHS 100 II als 120-film spulen kann, darf man das Wort "leider" nicht benutzen.  Gute Nachrichten, danke.

Karl-Gustaf

Gehe zu:

Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 4 Gast/Gäste