Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
SW-Film: Kristalle "kleben" auf Emulsionsseite
#9
Hallo zusammen,

gestern habe ich wieder einen Foma 200 entwickelt. Vorher die problematische Stammlösung tatsächlich durch einen Kaffeefilter laufen lassen, in der Mensur waren dann keine Schwebteilchen mehr zu sehen. Und statt Stoppbad mit ~1l gefiltertem Wasser gespült. Nachher waren wieder solche Kristalle auf dem Film, aber viel weniger und kleiner, und vor allem ließen sie sich relativ widerstandslos mit einem Tuch entfernen. Trotzdem unbefriedigend.

Habe bis eben noch geschwankt, ob ich es nochmal mit einem ganz vorsichtig angesetzen Excel probieren soll. Weil ich finde das schon schick, was dabei rauskommt - zum Scannen jedenfalls. Wenn das erlaubt ist, bei dem Foma-200-Bild (Flickr) von gestern habe ich nur ein bisschen Schmutz rausgestempelt und sonst nichts gemacht; der Scanner belichtet nach "Auto-Levels" - wenn ich das richtig verstanden habe, macht er ungefähr Weiß weiß und Schwarz schwarz und verteilt die Graustufen gleichmäßig dazwischen. Dafür, dass ich die Belichtung beim Fotografieren Pi mal Daumen geschätzt hatte (das war ein Test mit einer Zorki), gefällt mir das jedenfalls gut. In Excel habe ich inzwischen von Pan F bis gepushtem HP5+ (ISO 1600) entwickelt, und mir gefallen die Ergebnisse - bis auf die Flecken.

Ich habe auch meine anfangs entwickelten und gescannten Negative durchgeschaut (vor der Kristall-Problematik) - da hatte ich ganz allgemein mit Staub zu kämpfen. Viel davon sind eindeutig Staubfusseln, es könnten aber auch solche kleineren Kristalle dabei sein.

Wie auch immer, nachher schaue ich in der Stadt, ob ich einen ID-11/D76 kriege, dann probiere ich es mal damit. Die restliche Excel-Stammlösung und die anderen Bäder kommen jedenfalls weg. Die Problemstoff-Problematik gibt mir schon auch zu denken - die Alternativen werde ich dann schon auch gern mal probieren ;-).

Viele Grüße
Christoph
Nachrichten in diesem Thema
RE: SW-Film: Kristalle "kleben" auf Emulsionsseite - von Snafoobartslow - 05-09-2020, 12:22 PM

Gehe zu:

Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste