Xtol/XT-3 grundsätzliche Fragen

11 Replies, 16365 Views

ich hab 4x5 foma 200 planfilm mal 12 min. mit 1+3 verdünnung xt3 entwickelt.
das ergebnis ist sehr gut.

entwicklung mit 1+3 ilford hp5 film mit 18 minuten ist auch sehr gut.
schöne zeit

tth
- 4x5 Lochkamera -
- 6x4,5 Mittelformatkamera - 
- s/w-Freund -
Die braunen Apothekerflaschen gibt es noch preisgünstiger in diversen Onlineapotheken. Als Suchbegriff "Weithalsglas" eingeben, dann bekommt man auch die praktischen Weithalsflaschen.

XT-3 setze ich immer doppelt konzentriert an, also mit der halben Menge Wasser. Ich denke, dass das die Haltbarkeit verbessert, außerdem erleichtert es dem Umgang mit dem 5-Liter-Kit. Beim Verdünnen muss man natürlich entsprechend umrechnen.

Was bei mir auch gut funktioniert hat, ist eine Aufteilung des Pulvers. Das wird wegen einer möglichen Entmischung zwar nicht empfohlen, ich habe es nach gründlichem Verrühren aber trotzdem gemacht und gute Ergebnisse erzielt.

Hat hier jemand Erfahrungswerte für den Adox HR-50 mit XT-3 in Verdünnung 1+1?



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Theme Selector