Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kaiser Maskierrahmen
#6
Zitat:Den Kondensor zu wechseln ist tatsächlich Humbug

(...)

aber die KB-Masken für den Kaiser kann ich empfehlen, nicht weil sie mehr Lichtausbeute bringen würden (???),

(...)

Zum Thema "Hobbyware": vergiß es. Dein Kaiser- Plastebomber wird dich überleben, wenn du ihn nicht runterschmeißt, ist völlig ausreichend dimensioniert und tut perfekt, was er soll.
 

Nun ja, gesetzt den Fall, jemand möchte auch bei funktionierender Dichteblende bei KB mehr Licht, so wäre der Wechsel des Kondensors keinesfalls Humbug, denn er bündelt nun mal ein und diesselbe Lichtmenge auf eine geringere Fläche. Da beißt die Maus kein' Faden ab.

 

---

 

Dass KB-Einlegemasken beim Maskieren von KB vorteilhaft sind, sagt bereits der Name. Hier wurde jedoch danach gefragt, ob sie durch "die Lichtbeugung der variablen Maskierstreifen" einen Helligkeitsverlust bewirken. Von daher reiche ich http://www.testedich.de/quiz30/picture/p...0350_1.gif einfach mal an den Ratgeber des TO weiter. :-)

 

---

 

Das Thema "Hobbyware" brachte kein anderer als der TO selbst ein. Und da frage ich mich doch, wo ein Kaiser "professioneller" sein soll als ein oller F30.

Er gehört lediglich einer anderen Generation von "Hobbygeräten" an.

Daran, dass ein Hobbylaborant gut mit "Hobbyequipment" arbeitem kann, gibt es ja keinen Zweifel.
Gruß,

S.

Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
Kaiser Maskierrahmen - von Canon-AE1 - 17-06-2016, 10:07 AM
Kaiser Maskierrahmen - von sputnik - 17-06-2016, 11:11 AM
Kaiser Maskierrahmen - von Canon-AE1 - 17-06-2016, 03:29 PM
Kaiser Maskierrahmen - von sputnik - 17-06-2016, 04:39 PM
Kaiser Maskierrahmen - von Tandemfahren - 17-06-2016, 10:17 PM
Kaiser Maskierrahmen - von sputnik - 18-06-2016, 07:27 AM

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste