Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Rollei RWA WETTING AGENT
#3
Hallo Werner,

 

sicherlich ist auch mein Vorschlag zur Vorgehensweise nach dem Schlussbad nicht die Einzig mögliche, hat sich bei mir aber als extrem nützlich erwiesen:

Ich lege den Film noch mit der Spirale in eine Salatschleuder aus der Küche und gebe ordentlich Gas. Um Unwuchten auszugleichen am besten direkt zwei Spiralen reinlegen. Wenn nur ein Film entwickelt werden soll, bietet es sich an zumindest eine leere Spirale auf die gegenüberliegende Seite in der Schleuder zu legen.

Nach dieser Prozedur ist der Film zwar nicht trocken, aber weit weg von nass. Da tropft nichts mehr und irgendwelche Trocknungsflecken haben keine Chance. Natürlich ist danach der Film auch insgesamt auch deutlich schneller komplett trocken. 

 

Viel Erfolg beim Ausprobieren

 

Viele Grüße

Peter

Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
Rollei RWA WETTING AGENT - von kreuzbaer - 02-04-2016, 09:20 PM
Rollei RWA WETTING AGENT - von AntiLynd - 04-04-2016, 11:38 AM
Rollei RWA WETTING AGENT - von Peckham - 07-04-2016, 09:41 PM
Rollei RWA WETTING AGENT - von fototiger - 08-04-2016, 09:56 AM
Rollei RWA WETTING AGENT - von kreuzbaer - 10-04-2016, 02:43 PM
Rollei RWA WETTING AGENT - von Bonderer - 10-04-2016, 05:07 PM

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste