Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Wasserung von Baryt Papier (Kaskade)
#11
Das Problem mit Selentoner ist aus meiner Sicht/Wissen, dass es Verfärbungen gibt, die nicht wieder weg gehen und außerdem ist das Zeug eigentlich zu toxisch, um es für so etwas zu benutzen. Wenn man den Toner ansetzt, sollte man ihn auch "ver"brauchen… Ich glaube halten tut  er sich auch nicht unbegrenzt. R.
Zitieren
#12
Zweimal nee. Erstens: Auf dem weißen Rand wirkt der Toner nicht (wie auch, ist ja keine Bildinformation da), außer eben: es ist nicht genügend fixiert. Zweitens: Ich habe meinen Toner schon recht lange angesetzt, und er geht noch. Wink Trinken darf man ihn nicht. Aber die anderen Fix-Tests sicher auch nicht.

Zitieren
#13
Servus Morte!

 

Mit Selentoner testest du, ob das Bild ordentlich fixiert ist, nicht ob es ordentlich gewässert ist! Der typische Selentoner beinhaltet sogar Fixiersalz!!

 

Grüße, Karl

Zitieren
#14
Aha! Da war der Denkfehler, Nun gut, ich habs ja auch noch nicht angewandt. Danke für die Aufklärung.

Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste