• 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
wer kann mir infos zum "porst hapotron cs 30" blitz geben?
#1
Hallo,ich bin im Besitz einer alten "Chinon CE II" Kamera und dabei ist ein Porst Hapotron cs 30 Aufsteck-Blitz.Leider kann ich im Internet nix dazu finden.Anbei sind zwei kabel,wovon allerdings das eine kaputt ist.Kriegt man die kabel noch und wie genau funktioniert der Blitz?Ist der mit Akku/Batterie?So ist leider nix ersichtlich.Die Kamera funktioniert soweit ich es feststellen konnte.Nur was den Blitz angeht,stehe ich auf dem Schlauch.Hoffe hier findet sich jemand der sich damit auskennt.

Danke im vorraus
  Zitieren
#2
Hallo, offenbar besitzt der Blitz einen eingebauten Akku. Dieser wird mit hoher Sicherheit nicht mehr funktionieren. Zumal du nicht schreibst, ob du das Ladegerät besitzt. Ansonsten ist es ein klassischer Blitz dieser Zeit: Er kann seine gesamte Lichtmenge abgeben oder man arbeitet mit der sogenannten "Computer-Blitz-Automatik", was mit jeder Kamera funktioniert.

Der Blitz besitzt einen Aufsteckschuh, welcher auf deine Kamera passen müsste. Zudem kann man ihn mit einem "PC-Sync-Kabel" entfesseln. Den Blitz würde ich aber nicht auf morderne (Digital-) Kameras stecken, da die "Triggerspannung" wahrscheinlich sehr hoch ist. Wirf ihn weg, das Ding ist sicher nichts mehr wert.

  Zitieren
#3
ein ladegerät hab ich nicht dabei,d.h also ohne ladegerät kann ich nix mit dem blitz anfangen?oder könnte man den akku tauschen?
  Zitieren
#4
Die Akkus sind fest eingebaut. Da kommt man ohne weiteres nicht ran. Man könnte Akkus aus dem Modellbau einbauen und sich noch ein entsprechendes Ladegerät besorgen sowie irgendwie einen passenden Ladestecker. Ein gebrauchtes Blitzgerät dieser Klasse (für Wechselakkus) wird einen Euro bei Ebay kosten plus 5 für den Versand Wink

Gruß,

Thomas
  Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste