Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
CHM 100 und 400
#11
Hallo miteinander,

Irgendwie klappt das nicht mit Einfügen desahlb hier zu Fuß.

Mirko du hast gesagt "Unter eigenem Label haben wir die Möglichkeit direkt auf das Material zuzugreifen in größerer Produktvielfalt".

Heißt Produktvielfalt auch Röllchenfilm? oder kommt da der CHS 2 bald?

 

Gruß Achim

Zitieren
#12
Hallo Achim,

 

um CHM oder RPX Rollfilme "herzustellen" benötigt man ein Blatt Papier, einen Drucker, Tinte und das entsprechend gedeckte Bankkonto :-)

Um einen CHS 100 II als Rollfilm herzustellen dann doch einiges mehr.

Aber er kommt ja.

 

Viele Grüße,

 

Mirko
Zitieren
#13
Hallo Mirko,

 

Ok. Was aber bedeuted dann Produktvielfalt?

 

Gruß Achim

Zitieren
#14
Kentmere Filme gab es nur als KB 36er. Unter eigenem Label können wir diverse andere Formate anbieten. Ob das aber auch kaufmännisch abbildbar und sinnvoll ist, kann ich derzeit noch nicht sagen. Roll- und Kleinbildfilme wären sicher gut, Meterware eventuell auch.

Am Anfang gibt e erstmal das was wegegfallen ist (Kentmere KB) und dann sehen wir mal, abhängig vom Erfolg, weiter.

 

Viele Grüße,

 

Mirko

Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste