Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Osram Duka 10 oder ?nliche
#5
Hallo,

 

die Osram Duka 10 wird sehr häufig noch gebraucht angeboten. Sie ist dennoch der Vorgänger zur Duka 50, die ich eher empfehlen würde. Die Duka 10 hat noch eine alte NA10 Natriumdampflampe und einen zusätzlichen, dichroitischen Filter zur Absorption des Blauanteils im Licht. Sie benötigt bei 15 Volt rund 15 Watt Leistung.

 

Die Osram/Kaiser Duka 50 war der Nachfolger mit "moderner" Natriumdampflampe NA10FL, welche bereits einen Absorptionsfilter für den Blauanteil aufgedampft hat. Zudem benötigt sie nur 10 Watt Leistung bei 16 Volt Spannung. Beide Lampen haben zwar mechanisch gesehen den gleichen Sockel, sind aber nicht untereinander austauschbar!

 

Die Duka-Lampen sind mit zwei Filtern ausgestattet. Die weiße Scheibe ist für die Verarbeitung von RA-4 Papieren und einigen älteren s/w-Festgradationspapieren geeignet. Diese kann man gegen eine rote Scheibe austauschen. Damit wird die Verarbeitung von modernen s/w-Gradationswandelpapieren möglich. Hier wird nochmal die Helligkeit reduziert. Dennoch ist die Duka 50 heller als die ältere Duka 10, und aufgrund der Wellenlänge des Lichtes der Natriumdampflampe mit einem Maximum bei 589 nm wird das Licht vom menschlichen Auge ohnehin als recht hell empfunden.

 

Die Lampen haben eine vom Hersteller angegebene Lebensdauer von rund 1000 Stunden. Die Lebensdauer wird aber noch von anderen Faktoren, wie Ein-/Ausschaltzyklen, etc. beeinträchtigt. Die Lampen sind teilweise aus Restbeständen günstiger zu bekommen ... ich habe jüngst zwei nagelneue und originalverpackte NA10FL für je rund 50,- € von einem Händler bekommen. Hier muss man nur etwas suchen und die Augen offen halten, so mancher Bauernfänger versucht ohnehin mit raren Dingen sein Geld zu machen ... dies gilt auch für die 200€-NA10/FL-Lampen bei eBay!

 

Ich besitze seit vielen Jahren die Dukas von Osram und m. E. sind es die besten Dunkelkammerlampen, die man bekommen kann. Ich habe noch nie Probleme mit Verschleierung gehabt, egal welches Papier ich eingesetzt habe (Ilford Multigrade, Adox MCP und MCC, Adox Variotone Premium, uvm.). Schaut man sich die spektralen Sensibilisierungskurven der Papiere an, so wird man feststellen, das das Licht der Natriumdampflampe der Dukas exakt in der "Lücke" des unsensibilisierten Bereiches dieser Papiere liegt. Dies gibt eine deutlich höhere Sicherheit, als die Verwendung von Glühbirnen mit vorgeklemmten Filtern. Hier habe ich schon oft gesehen, daß Streulicht auftritt oder aufgrund der fehlenden Möglichkeit der Helligkeitsregelung einfacher Lampen es zu Verschleierungen kam. Zudem haben die oft einfachen, gefärbten Plastikfilterscheiben keinen so engen Durchlass der Spektrallinien, wie eine Natriumdampflampe.

 

Im eigenen Vergleich mit einer einfachen Kaiser Duka, wie sie heute noch angeboten wird (mit Plastikfilterscheibe), zeigt sich bei der Osram Duka auch bei längerem Aussetzten des Papieres keinerlei Beeinträchtigung - selbst bei maximaler Helligkeit.

 

Mein Tip: egal, ob eine Duka 10 oder 50 (ich persönlich würde aber eher zu letzterer Tendieren), würde ich auf folgende Dinge achten:

 

- ist die Duka stark gebraucht?

- sind beide Filterscheiben, weiß und rot, dabei?

- bekomme ich ggf. noch eine Ersatzlampe dazu?

 

Weniger stark gebrauchte Lampen aus Hobbyauflösungen haben oft noch brauchbare Lampen. Zudem ist meistens nur die weiße Filterscheibe dabei, dennoch wurden die Dukas immer mit beiden ausgeliefert. Oftmals haben viele Hobbylaboranten die rote Scheibe oft weggeworfen oder verlegt, weil sie auch mit der weißen s/w-Papiere verarbeitet haben (was auch bei geringer Helligkeitseinstellung gut funktioniert). Manchmal bekommt man auch eine Ersatzlampe mit dazu ... das ist natürlich ideal.

 

Ansonsten halten die NA10/FL länger, als man denkt. Ich habe eine alte Duka 50 mit der ersten NA10FL Birne aus einer Fachlaborauflösung geschenkt bekommen. Die war jahrelang fast täglich über Stunden im Einsatz und funktioniert immernoch einwandfrei. Lediglich die Helligkeit der Birne lässt im Laufe der Zeit etwas nach. Als Hinweis: wenn eine Duka mal nicht "anspringen" will, liegts am Starter (wie bei Leuchtstoffröhren). Dieses Bauteil lässt sich leicht und preiswert austauschen. Und wie mein Vorredner schon bemerkte: nicht im warmen Zustand aus- und wieder einschalten! Das mögen die Birnen nicht so gern und danken es dann mit verkürzter Lebensdauer.

 

Meine Empfehlung: zugreifen! 

 

cu ...

Dirk

Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
Osram Duka 10 oder ?nliche - von sibelius - 07-10-2014, 06:34 PM
Osram Duka 10 oder ?nliche - von Wolf_XL - 07-10-2014, 07:46 PM
Osram Duka 10 oder ?nliche - von sputnik - 07-10-2014, 09:45 PM
Osram Duka 10 oder ?nliche - von jochen53 - 07-11-2014, 08:29 AM
Osram Duka 10 oder ?nliche - von StraDi - 07-11-2014, 10:49 AM
Osram Duka 10 oder ?nliche - von sputnik - 07-12-2014, 07:37 AM
Osram Duka 10 oder ?nliche - von StraDi - 07-12-2014, 09:04 AM
Osram Duka 10 oder ?nliche - von sputnik - 07-12-2014, 12:51 PM
Osram Duka 10 oder ?nliche - von sibelius - 07-12-2014, 03:55 PM
Osram Duka 10 oder ?nliche - von sputnik - 07-12-2014, 05:09 PM
Osram Duka 10 oder ?nliche - von StraDi - 07-13-2014, 10:48 AM
Osram Duka 10 oder ?nliche - von HenningH - 07-13-2014, 11:36 AM
Osram Duka 10 oder ?nliche - von sputnik - 07-13-2014, 12:29 PM
Osram Duka 10 oder ?nliche - von StraDi - 07-13-2014, 03:01 PM
Osram Duka 10 oder ?nliche - von HenningH - 07-13-2014, 03:53 PM
Osram Duka 10 oder ?nliche - von Wolfgg - 07-14-2014, 07:28 AM
Osram Duka 10 oder ?nliche - von sputnik - 07-14-2014, 10:15 AM
Osram Duka 10 oder ?nliche - von sibelius - 07-14-2014, 02:59 PM
Osram Duka 10 oder ?nliche - von piu58 - 07-15-2014, 04:19 AM
Osram Duka 10 oder ?nliche - von HenningH - 07-15-2014, 06:56 AM
Osram Duka 10 oder ?nliche - von moma - 07-15-2014, 12:02 PM
Osram Duka 10 oder ?nliche - von Renate - 07-15-2014, 04:29 PM
Osram Duka 10 oder ?nliche - von jochen53 - 07-16-2014, 06:06 AM
Osram Duka 10 oder ?nliche - von moma - 07-16-2014, 06:31 AM
Osram Duka 10 oder ?nliche - von T.R. - 07-21-2014, 10:57 AM
Osram Duka 10 oder ?nliche - von sputnik - 07-22-2014, 06:45 PM
Osram Duka 10 oder ?nliche - von ultra8 - 07-23-2014, 10:19 AM
Osram Duka 10 oder ?nliche - von sibelius - 07-27-2014, 07:58 AM
Osram Duka 10 oder ?nliche - von sputnik - 08-11-2014, 08:25 PM
Osram Duka 10 oder ?nliche - von StraDi - 08-11-2014, 09:30 PM
Osram Duka 10 oder ?nliche - von wosis123 - 08-12-2014, 06:04 AM
Osram Duka 10 oder ?nliche - von StraDi - 08-12-2014, 07:25 AM
Osram Duka 10 oder ?nliche - von wosis123 - 08-12-2014, 09:45 AM
Osram Duka 10 oder ?nliche - von Bonderer - 08-12-2014, 07:49 PM

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste