Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Wahl des richtigen Belichtungsmesser?
#7
Hallo fotodude!

Ich bin seit 30 Jahren Berufsfotograf und hab seit Anfang an mit Gossen-beli's gearbeitet.

Seit 20 Jahren arbeite ich draussen mit einem Profisix, und im Studio mit Lunasix F (Blitzmessung).

Du solltest aber bei diesen Zeiger-Messwerken beachten, da?sie ziemlich empfindlich auf Ersch?tterungen reagieren, und dabei relativ leicht besch?igt werden k?nen.

Die analoge Anzeige (die Nadel zeigt mir quasi 'mechanisch, ohne da?ich geistig umrechnen muss, wieviel Kontrastumfang ich vor mir habe, und wie ich bei welchem gew?lten mittleren Grau meine Belichtung anpassen mu? macht dieses Risiko allerdings allemal wett.

Ausserdem repariert Gossen diese Ger?e immer noch Original mit Herstellergarantie.

Wenn Du ganz sicher gehen willst, kauf Dir in jedem Fall eine Graukarte.

Dies ist (auch bei bestem Beli) der einzig sichere Referenzwert, an dem Du, abgesehen von der Integralmessung, das neutrale Grau ?ber's Licht messen kannst.

Liebe Gr?? aus M?nchen:

Stefan
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
Wahl des richtigen Belichtungsmesser? - von Wolfram - 25-06-2009, 03:47 PM
Wahl des richtigen Belichtungsmesser? - von Wolfgg - 26-06-2009, 01:53 PM
Wahl des richtigen Belichtungsmesser? - von Jens W. - 26-06-2009, 10:07 PM
Wahl des richtigen Belichtungsmesser? - von Wolfram - 02-07-2009, 01:32 PM
Wahl des richtigen Belichtungsmesser? - von Stefan Caspari - 08-07-2009, 07:36 PM
Wahl des richtigen Belichtungsmesser? - von Wolfgg - 08-07-2009, 07:54 PM
Wahl des richtigen Belichtungsmesser? - von Gawan - 23-10-2009, 09:48 PM

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste