Film f?r Rollette?

0 Replies, 14504 Views

Hallo,



wei?hier jemand, ob es noch irgendwo einen Film gibt f?r die "Rollette" ??????

Es ist eine alte klappkamera.

Gebaut wurde sie um 1920 von der Firma Krauss in Stuttgart.

Die Spule ist 5 cm breit.



W?rde mich freuen, wenn jemand antwortet :-)



VG, Ilse
...ich nehme an, dass in die Rollette ein 127er Rollfilm geh?t - und den hat Mirko im Programm... Mess' mal ganz genau die Breite zwischen Spulenbegrenzungen - das m?ssten 4,7 cm sein. Die Gesamtl?ge der Spule - also incl. der Achs?berst?de m?sste bei einem 127er Rollfilm ca. 5,5 cm betragen.
Gruß

Wolf
Nach dem was ich im Netz ?ber die Rolette gefunden habe war es eine Kamera im Format 5x8, der dazu benutzte Film Nr. 129 ist heute nicht mehr erh?tlich, selbst Film for Classics hat ihn nicht im Programm.



Gru?

Christian
Vielen Dank Wolf und Christian!!!!



Hab mit einer Schieblehre nochmal genau nachgemessen.

Es sind 5,8 cm incl Achs?berst?de und 5,2 cm innen.

Dann wackelt der 127er wahrscheinlich und

ich kann wohl vergessen, die Kamera zu benutzen,

da es den 129er ja nicht mehr gibt.

Schade, h?te sie gerne mal ausprobiert.



VG, Ilse
...nun so ganz w?rd' ich die Sache noch nicht aufgeben - was wackelt, geht zumindest in die Kamera rein!! Ein(e) geschickter Bastler/in k?nte da bestimmt was machen... Wenn du zwei 129er Spulen h?test, k?nte man sogar zur Not einen 127er Umspulen. W?e zwar nicht sonderlich bequem, weil das alles sich im Dunkeln abspielen m?sste, aber besser als nix. Oder Du opferst einen Rollfilm oder ein Blatt Planfilm und schneidest Dir einzelne Negative zu und entwickelst diese nach alter V?er Sitte in der Schale... Ein Wechselsack w?e dabei aber hilfreich.
Gruß

Wolf
Leider, leider habe ich nur eine Spule .....

Das mit dem Zuschneiden w?e auch gut, aber ich habe noch nie Negative in der Schale entwickelt.

(Nur Filme in JoboDosen) Naja, mu?ich mal wieder ein bisschen was dar?ber lesen <img src='http://forum.fotoimpex.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/smile.gif' class='bbc_emoticon' alt=':)' /> ....



Danke f?r Deine Hilfe!



Ilse
... hab nun doch 127er Filme bestellt und opfere einen f?r die "Spulenanpassung".

Bin selbst sehr gespannt auf das Ergebnis.

Das Umspulen selbst d?rfte dann kein Problem sein.



VG, Ilse



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Theme Selector