Aufnahme von Brillenfassungen

0 Replies, 5782 Views

Kennt jemand Zubeh? (und Bezugsquellen) fuer das

schattenfreie (!!!) Fotografieren von Brillenfassungen?

Ich denke z.B. an einen kegelstumpfartigen Diffusor, den man ueber

die Fassungen stuelpen und dann von der Seite beleuchten koennte,

waehrend man durch die Oeffnung oben fotografiert.
Hallo Guenter,

netter Nachnahme! <img src='http://forum.fotoimpex.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/wink.gif' class='bbc_emoticon' alt=':D' />

Solche Sachen gibt's beim Brenner (www.fotobrenner.de)

Viele Gr??

Robert
fahr morgen mal in den Baumarkt und schau nach PVC-Milchglas. Gibts irgendwo in der Holzabteilung. Wenn Du Dir sone klassichen Modemagazine, wie Amica oder sowas in der Art anschaust, sind dort die Brillenfassungen meist aus der H?e der Brillen, also Froschperspektive aufgenommen. Die Lichverk?fe sind oft mit strips-gemacht, kann man aber mit einer Milchglasscheibe und schwarzen Karton selber basteln, oder eine gr?ere Softbox ebenfalls mit Schwarzen pappen "verkleinern"



Micha



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Theme Selector